~ Wenn Gott dein Herz berührt ~

img_6895

” Bring deine Sorgen vor den Herrn, er wird dir helfen. Er wird nicht zulassen, dass der Gottesfürchtige stürzt und fällt.”  Psalm 55:23

 

” 1 Wer im Schutz des Höchsten lebt, der findet Ruhe im Schatten des Allmächtigen. 2 Der spricht zu dem Herrn: Du bist meine Zuflucht und meine Burg, mein Gott, dem ich vertraue. 3 Denn er wird dich vor allen Gefahren bewahren und dich in Todesnot beschützen. 4 Er wird dich mit seinen Flügeln bedecken, und du findest bei ihm Zuflucht. Seine Treue schützt dich wie ein großes Schild. 5 Fürchte dich nicht vor den Angriffen in der Nacht und habe keine Angst vor den Gefahren des Tages, 6 vor der Pest, die im Dunkeln lauert, vor der Seuche, die dich am hellen Tag trifft. 7 Wenn neben dir auch Tausende sterben, wenn um dich herum Zehntausende fallen, kann dir doch nichts geschehen. ” Psalm 91 : 1-7

 

Ich möchte mit einer guten Nachricht anfangen. Josua´s Kopf ist 1,5 cm gewachsen und hat somit den Umfang von 43 cm erreicht. Der Kopfumfang eines 10 Monate alten Babys müsste zwischen 45-47 cm sein. Obwohl er immer noch viel zu klein ist, freuen wir uns momentan, dass er überhaupt gewachsen ist. 

Motorisch hat er leider keine Fortschritte gemacht. Dafür versucht er immer wieder neue Laute zu sagen. Er kann auch durch das genaue Hinhören verschiedene Geräusche erkennen und nach seinem Spielzeug greifen. Wir haben auch bemerkt, dass er mit einem Auge immer besser starkes Licht wahrnehmen kann. 

Von der Humangenetik haben wir noch keine Neuigkeiten bekommen. Josua ist sehr brav, glücklich und zufrieden. Das ist eine große Erleichterung im Alltag.

img_6934

Vor 10 Monaten hat unsere Reise mit Josua begonnen und in ein paar Tagen feiert er sein erstes Weihnachten. Seitdem Josua da ist, hat Gott uns mehr auf Seine Stimme und Seine Gegenwart sensibilisiert.

Es gibt so viele Momente durch die Gott mich auf Seine Gegenwart aufmerksam macht,sei es durch andere Menschen, durch Predigten, durch Lobpreis oder durch das Lesen in der Bibel. Ich bin jedes mal beeindruckt, wie gut die Worte in einem Song oder bestimmte Bibelverse perfekt zu meiner Situation und zu meinen Gefühlen passen! 

 

Ich bete jeden Tag, dass Gott unseren Glauben stärkt. Wir wollen lernen, in jedem Bereich unseres Lebens die Angst beiseite zu lassen, um Schritte des Glaubens zu gehen. Jeder Mensch hat Angst oder Bedenken vor Veränderungen…vielleicht ein neuer Job, eine neue Situation, ein neues Zuhause? Im Leben sind wir viel zu oft mit solchen Situationen konfrontiert. Manchmal verlangt Gott, dass wir Dinge tun, die für uns in diesem Moment keinen Sinn machen. Wagen wir in solchen Situationen den Schritt zu gehen? Wagen wir es, einfach die Entscheidung zu treffen die Gott möchte, obwohl vielleicht alle anderen dagegen sind? Wagen wir es nach vorne zu gehen, obwohl wir nicht wissen, was auf uns zukommt? 

Wir als Familie haben uns dafür entschieden. Wir wissen nicht, wie unsere Zukunft sein wird, aber wir wissen, dass Gott einen viel größeren Plan hat. Wir wissen, dass solange wir in Seinem Willen bleiben und leben, alles gut sein wird.

Es ist so eine Erleichterung, wenn man sich entscheidet, Gott alle Sorgen abzugeben. Man fühlt sich voller Frieden-man fühlt sich frei.

Ich fordere dich auf diese Tage stehen zu bleiben und an Seine Liebe, Seine Gnade und Seine Stimme zu denken. Vertraue auf Gott und mache deine nachsten Schritte im Glauben, nur so kannst du Gottes Plan fur dein Leben erfullen.

Hier ist ein Song, durch den mich Gott in den ersten Monaten mit Josua immer wieder mit seiner Liebe berührt hat . Miracles – Jesus Culture

“Miracles” (feat. Chris Quilala) Jesus Culture

 

 The One who made the blind to see

Is moving here in front of me, moving here in front of me

The One who made the deaf to hear

Is silencing my every fear, silencing my every fear

 

I believe in You, I believe in You

You’re the God of miracles

I believe in You, I believe in You

You’re the God of miracles

 

The One who does impossible is

Reaching out to make me whole

Reaching out to make me whole

The One who put death in its place

His life is flowing through my veins

His life is flowing through my veins

img_6907img_6875
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s